Netz- und IT-Sicherheitslabor

Technische Ausstattung: 

  • Arbeitsstationen, Server, Netzkomponenten, Mess- und Analysegeräte für drahtlose & kabelgebundene Netze, Sicherheitsgateways, spezielle Software

 

Praktika (Auswahl):

  • Komponenten und Wirkungsweise der physikalischen Schicht

  • Konzeption und Aufbau von P2P - Netzwerken

  • Netzanalyse

  • Installation und Administration aktiver Netzwerkkomponenten

  • Installation und Einrichtung von Client-Server-Netzwerken

  • Installation und Nutzung von Internetdiensten

  • Installation und Administration WLAN
  • Kennenlernen von Angriffsvektoren

  • Härtung von Netzen und Betriebssystemen

  • Verschlüsseln und Signieren

  • Multifaktor-Authentifizierung

  • statische & dynamische Paketfilter

  • Ent-to-End-, End-to-Side- und Side-to-Side-VPNs

  • Installation und Administration von Sicherheitsgateways

  • Simulation von Angriffen und Test von Gegenmaßnahmen

  • IDS/IPS

verantwortlicher Hochschullehrer:

Prof. Dr.-Ing.
Marietta Spangenberg
Fakultät Elektrotechnik und Informatik
Standort 02763 Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
Gebäude Z IVc, Raum 0.06
+49 3583 612-4331

Laboringenieur:

M.Sc.
Harald Schmidt
Fakultät Elektrotechnik und Informatik
Standort 02826 Görlitz
Brückenstraße 1
Gebäude G II, Raum 115
+49 3581 374-4313
Rektorat
Standort 02763 Zittau
Th.-Körner-Allee 16
Gebäude Z I, Raum 2.03
+49 3583 612-4313
keyboard_arrow_up